Termine

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Abgesagt! Stoner/Doom: Call of the Void

8. April @ 20:00 - 02:00

Ballonfabrik

Leider müssen wir die Veranstaltung aufgrund mehrerer Covidfälle absagen.

Wir öffnen trozdem für einen Gemütlichen Kneipenabend für alle die Lust haben.

 

 

 

 

Arctiv Sea Survivors (Graz, Austria)

… nehmen uns mit auf eine Reise auf ihrem post-metallischem Doom-Schiff in einzigartige hypnotische Soundlandschaften. Was die SURVIVORS ausmacht, ist eine gewisse Schnittmenge an Vorlieben, der Hang zu Extremen in der Musik und gleichzeitig vier doch recht unterschiedliche musikalische Hintergründe. ARCTIC SEA SURVIVORS zeichnen mit schroffen Riffs, verspielten Postrock-Teilen, Sludge-Parts im NOLA-Stil und gelegentlichen Post-Black-Metal-Ausbrüchen, den Weg des Individuums zu sich selbst. Durch psychische und seelische Herausforderungen, durch Reinigung und Katharsis ins Erwachen.
Der ersten Zusammenarbeit „Into Barren Lands“ (2018, Talheim Records) folgt 2019 das „Inuktitut Tape” in Eigenregie. Ein Live-Mitschnitt folgte, den die Band ihren Fans über Bandcamp kostenlos zur Verfügung stellt, um die COVID19 Isolation mit positiver Energie zu erleichtern.
Ende letzten Jahres erschienen, schließt “The Longest Dawn – For the Souls Burn on in Everlasting Fires”, den Kreis.

Guyod (Graz, Austria)

Gegründet im Jahr 2020, haben sich GUYOĐ einer Spielart des Death Metal mit einem starken Hang zum Doom- sowie Black Metal verschrieben. Die Hauptinspirationsquelle für sowohl Musik als auch Texte bildet die endlose Tiefe und Finsternis des Ozeans, die gestalterische und zerstörerische Kraft des Wassers, die trostlosen Weiten des großen Unbekannten. GUYOĐs erste Veröffentlichung, die Split ALLUVIAL SOIL mit LEHM, erschien am 23.01.2022. Zurzeit wird am ersten Album gearbeitet, um das Publikum in die endlose Dunkelheit zu zerren.

Metavoid

MetaVoid haben sich im Frühjahr 2014 in Augsburg gegründet. Der Fokus der Musik von MetaVoid liegt bei fiesen Grooves, einem fetten, tiefen Gitarrensound, der von 8-saitigen Gitarren produziert wird, anspruchsvollen polyrhythmischen Riffkonstruktionen und für den jeweiligen Song wirkungsvolle Songstrukturen, die auch gerne mal aus dem „Standardschema“ ausbrechen. MetaVoid haben haben neues Songmaterial am Start und sind bereit die Raumzeit erneut mit der Heavyness zu krümmen, mit der sie vor der Pandemie zum Geheimtipp wurden.

Details

Datum:
8. April
Zeit:
20:00 - 02:00
Kategorien:
,

Veranstaltungsort

Ballonfabrik
Austraße 27
Augsburg, Germany

Veranstalter

Ballonausen

2 Kommentare

  1. Ro

    Was bedeutet privat? 🙂

    • Phil

      Das heist das nur eigeloggte Leute den Termin sehen können und nicht Leute die die Seite besuchen